Berechnungen - Akustik Audio Einheiten der physikalischen Größen - sengpielaudio 
 
Die Einheiten der physikalischen Größen
 
  Größenarten Einheiten Einheitenzeichen Bezeichnungen Umrechnungsformeln
Länge
Basiseinheit
Meter m Mikron ()



Angström ()


Fu = foot (ft)

Zoll = inch (")

1 mm = 10−3 m
1 m = 10−6 m
1 nm = 10−9 m
1 nm = 10
1 = 0,1 nm
1 = 10−10 m
10 = 1 nm
1 ft = 30,48 cm
1 ft = 3,048·10−1 m
1" = 25,4 mm
1" = 2,54*10-2 m




2998 = 299,8 nm

Zollgewinde sind noch geduldet
Masse
und Gewicht
Basiseinheit
Kilogramm
Gramm
Milligramm
Megagramm
Tonne




metrisches Karat

kg
g
mg
Mg
t



Kt
 
1 g = 10−3 kg
1 mg = 10−3 g
1 mg = 10−6 kg
1 g = 10−3 mg
1 g = 10−6 g
1 g = 10−9 kg
1 Mg = 1000 kg = 1 t
1 Kt = 200 mg
Die Masseeinheit
Kilogramm ist fr die
Abgabe von Warenmengen
die gesetzliche
Gewichtseinheit




Kt nur fr Edelsteine
Zeit
Basiseinheit
Sekunde
Minute
Stunde
Tag
s
min
h
d
 
1 min = 60 s
1 h = 3600 s
1 d = 86400 s
 
Frequenz

Drehzahl
Hertz

Hertz
reziproke Sekunde
reziproke Minute
Hz = 1/s

Hz
s−1
min−1

UpM

1 Hz = 1/s = 1 s−1

1 UpM = 1/60 Hz
1 UpM = 1 min−1
1 UpM = 1/60 s−1
Einheit fr sich periodisch
wiederholende Vorgänge
360 UpM = 360 min-1
= 6 s-1 = 6 Hz
Elektrische
Stromstärke

Basiseinheit
Ampere A internationales
Ampere
1 int. A = 0,9998 A
1 A = 1000 mA
1 mA = 1000 A
1 mA = 10−3 A
1 A = 10−6 A
 
Temperatur
Basiseinheit
Kelvin
Grad Celsius
K
C
Kelvin (K)
Fahrenheit-Grad (F)
als Temperaturpunkt
(Thermodyn. Temp.)
K = 273,15 + t C
Als Skalenintervall:
1 K = 1 C
Lichtstärke
Basiseinheit
Candela cd Hefnerkerze (HK)
internationale Kerz
(IK)
1 HK = 0,903 cd
1 IK = 1,019 cd
Stoffmenge
Stoffmengen-
konzentration

Basiseinheit
Mol

Molaritt
mol

mol/m3
    1 dH = 0,179 mmol/l
1 mmol/l = 5,6 dH
Fläche Quadratmeter m2 qm, qdm, qcm, qmm 1 qm = 1 m2
1 qcm = 1 cm2
1 qmm = 1 mm2
 
Volumen Kubikmeter
Liter
m3
l
cbm, cdm, ccm, cmm 1 cbm = 1 m3
1 ccm = 1 cm3
1 l = 1 dm3
1000 l = 1 m3
 
Volumenstrom Kubikmeter
durch Sekunde
m3/s (Leistung) 1 m3/s = 1 m3 s−1
1 m3 s-1 = 1000 l s−1
 
Kraft Newton N Pond (p)
Dyn (dyn)
1 N = 1 kg m s−2
1 kN = 103 N
1 dyn = 10 N = 10−5 N
105 dyn = 1 N
1 p = 9,8 mN
1 kp = 9,8 N

1 Kilopond = 1kp = 9,806 N.
Ist veraltet -
schnell vergessen!
Nicht nachdenken: 1 kp
wiegt einfach 1 kg.

Druck Pascal
Bar
Pa = N/m2
bar
at, atm, at
torr
mm HgS
mm WS
kp/cm2
psi

1 Pa = 1 N m−2
1 Pa = 10-4N cm−2
1 N cm-2 = 10 kPa
1 N mm-2 = 1 MPa
1 bar = 0,1 MPa
1 bar = 105 Pa
1 bar = 100 kPa
1 bar = 1000 mbar
1 bar = 0,98692327 atm
1 bar = 1,019716213 at
1 Pa = 0,01 mbar
1 Pa = 10 bar
1 at = 98066,5 Pa
1 atm = 101325 Pa
1 Torr = 133,322 Pa
1 mmHg = 133,322 Pa
1 Torr = 1,333 mbar
1 mmWS=0,09807 mbar
1 mWS = 98,0665 mbar
1 at =
0,980665 bar
1 atm = 1,01325 bar
1 at = 1 atm + 1atm
1 psi = 7 kPa
1 psi = 0,07 bar





















5 at = 5 + 1 ≈ 6 bar
Energie, Arbeit,
Wrmemenge
Joule J Kalorie (cal) 1 J = 1 Nm
1 J = 1 Ws
1 cal = 4,201 J


10 cal = 42,01 J
Leistung,
Energie,
Wrmestrom
Watt W PS
Kalorien/Zeiteinheit
1 PS = 735,498 W
1 cal/h = 1,163 W
1 W = 1 J s−1
 
Dynamische
Viskosität



Kinematische
Viskosität
Pascalsekunde




Quadratmeter
durch Sekunde
Pa s




m2/s
Poise (P)




Stokes (St)
1 Pa s = 1 Ns/m2
1 Pa s = 1000 mPa s
1 P = 0,1 Pa s
1 cP = 1mPa s

1 m2 s−1 = 106 mm2/s
1 St = 10-4 m2 s−1
1 cSt = 10-6 m2 s−1
1 cSt = 1 mm2 s−1
 
Elektrischer
Leitwert
Siemens S   1 S = 1 / Ohm
1 S = 1 Ohm−1
1 S = 1000 mS
1 mS = 1000 S
 

Weitere Rechner zur Einheiten-Umrechnung:

Vorsilben | Länge | Fläche | Volumen | Gewicht | Druck | Temperatur | Zeit | Energie | Leistung | Dichte | Geschwindigkeit | Beschleunigung | Kraft

Die Frage: "Wie viel oder was wiegt ein Kilopond?" ist ganz einfach zu beantworten.
Das Kilopond ist veraltet und wird nicht mehr angewendet. Das Kilopond (kp)
war die Gewichtskraft der Masse 1 kg im Schwerefeld der Erde.
Ein Kilopond = 1 kp wiegt genau ein Kilogramm = 1 kg.

Wer es genauer wissen will: 1960 wurde die Krafteinheit Kilopond im SI-System durch Newton ersetzt (1kp = 9.80665 N).
Ein Newton entspricht auf unserer Erde damit ungefähr der Gewichtskraft eines Körpers der Masse 102 Gramm = eine Tafel Schokolade. 1 N ≈ 1/9.81 kg ≈ 102 Gramm.
Die Masse (100 Gramm) ist ortsunabhängig, die Gewichtskraft (1 Newton) ist ortsgebunden!
1 kg wiegt auf der Erdoberfläche etwa 9,81 N, weil 1 kg mal 9,81 m/s = 9,81 N ist.
Im täglichen Leben auf unserer Erde setzen wir:
1 Newton (Kraft) ≈ 1/9.81 kg ≈ 102 Gramm (Gewicht).
Kraft ist jedoch nicht Masse!
 
 
 
zurck zurück Suchmaschine weiter Startseite start